Link verschicken   Drucken
 

Angeln

Zahlreiche Freizeitfischer erfreuen sich an dem Fischvorkommen am Grimnitzsee und Werbellinsee. Da es sich bei den Großseen um fischereiwirtschaftlich genutzte Gewässer handelt, benötigen diese ebenso wie die nichtorganisierten Angler eine Angelkarte. Diese werden von den jeweiligen Fischern in Form von Jahres-, Wochen- oder Tageskarten verkauft. In Brandenburg kann man Friedfische ( Plötzen, Bleie) ohne Fischereischein angeln. Für Raubfische ( Hecht, Aal ) wird ein Fischereischein benötigt. Für Nachtangeln wird eine Zusatzgebühr erhoben. Angelkarten für den Werbellinsee erhält man in der Fischerei „Werbellinsee“ Ansprechpartner ist Fischer Wolf.

 

Fischerei Werbellinsee

 

 

Für den Grimnitzsee gibt es nur Karten im Angelhaus Barnim in Finowfurt

Hier erhalten Sie auch Karten für alle anderen DAV - Gewässer und den Werbellinsee.

Sprechzeiten

Dienstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Donnerstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 16.00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Ereignisse finden die meisten Veranstaltungen nicht statt. Bitte bei den jeweiligen Veranstaltern erfragen.

 
Schriftgrösse
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Besucher
81646