Link verschicken   Drucken
 

Berlin-Usedom-Radfernweg 350 km

Berlin - Usedom (35 km von Eichhorst - Görlsdorf)

Die Hauptstadt Berlin, die Ostsee-Ferieninsel Usedom und dazwischen weite Wiesen und ausgedehnte Waldgebiete, seltene Tiere, Seen und Flüsse, historische Orte mit alten Kirchen und Menschen, die sich auf Sie freuen. All das erwartet Sie auf dem Berlin-Usedom-Radfernweg, ob Sie nun als Radfahrer genießen wollen oder die sportliche Herausforderung suchen.

Ab Eichhorst fahren Sie teilweise direkt am Ufer des Werbellinsees den neuen Radweg entlang und erreichen nach ca. 12 km Joachimsthal. Dort lohnt sich ein Abstecher zum Kaiserbahnhof sowie zur BIORAMA-Aussichtsplattform. An der Schorfheide-Info vorbei, der Templiner Str. folgend, beginnt nach dem Bahndamm rechts die wenig befahrene Straße über Parlow nach Glambeck. Die Sehenswürdigkeiten in Parlow und Glambeck sind gut ausgeschildert.

Auf dem nunmehr asphaltierten Radfernweg Berlin - Usedom erreichen Sie zunächst die Blumberger Mühle (Abstecher NABU-Besucherzentrum Blumberger Mühle), dann der Ausschilderung nach Görlsdorf folgen und weiter Richtung Ostsee.

 

Skizze Berlin Usedom

Sprechzeiten

Dienstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Donnerstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 16.00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Ereignisse finden die meisten Veranstaltungen nicht statt. Bitte bei den jeweiligen Veranstaltern erfragen.

 
Schriftgrösse
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Besucher
81271