Link verschicken   Drucken
 

Rund um den Grimnitzsee

Badestelle mit Rastplatz Althüttendorf

Steganlage Althüttendorf

Wasservögel am  Eulenturm

Blick auf den Grimnitzsee

Ausgeschildert (zusätzlich als Rundwanderweg markiert – grüner Punkt), Asphalt, Feldweg, 14 km

Start/Ziel: Schorfheide-Info

Kurzbeschreibung:

Die Templiner Straße entlang, nach dem Bahnübergang folgt man der Glambecker Straße bis zum Abzweig nach Leistenhaus und dann durch Wald- und Feldlandschaft nach Althüttendorf bis zum Naturbeobachtungspunkt.

Danach biegt man in den Wiesenweg in Richtung Joachimsthal ab (Abstecher geradeaus in Sichtweite Wanderkirche und Dorfplatz mit germanischen Schicksalsgöttinnen). Bis zum Feriendorf am Grimnitzsee mit Liegewiese radelt man durch Mischwaldgebiet in Seenähe entlang bis zum Abzweig Grimnitzer Straße. Mit der Einmündung Töpferstraße ist der Ausgangspunkt erreicht.

 

Gastronomie:

Waldschänke Althüttendorf, Cafe "Sepia" am Grimnitzsee, Restaurant & Eiscafé "Schmalfeld"

 

Übernachtung:

See Hotel Schorfheide Althüttendorf,

Fahrradpension Joachimsthal

Ferienwohnungen, Zimmervermittlungen, Pensionen und Ferienhäuser über die Schorfheide-Info

 

Kontakt & Information und Kartenmaterial
Schorfheide-Info

 

Anreisemöglichkeiten:

mit der NEB RB 63 von Eberswalde und der RE 3 von Berlin

mit Pkw über die Autobahn A 11

Sprechzeiten

Dienstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Donnerstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 16.00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Ereignisse finden die meisten Veranstaltungen nicht statt. Bitte bei den jeweiligen Veranstaltern erfragen.

 
Schriftgrösse
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Besucher
81646