BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Logo Amt

 

Betreten der Amtsverwaltung nach vorheriger Terminabsprache

 

 

Auf Grund des weiteren Anstiegs der Infektionszahlen im Zuge der Corona-Pandemie und der bisher in der Presse veröffentlichten, angedachten Maßnahmen ist für die Besuche in der Verwaltung des Amtes Joachimsthal (Schorfheide) ab

 

Montag, den 02. November 2020 bis auf weiteres

 

der Besuch in den zuständigen Fachabteilungen nur nach vorheriger Terminabsprache mit dem zuständigen Sachbearbeiter an den Sprechtagen, Dienstag und Donnerstag möglich.

 

Die Terminabsprache kann telefonisch oder per E-Mail erfolgen, warten Sie bitte dann auch die Bestätigung ab.

 

Bereits jetzt müssen Sie in den Amtsgebäuden, der Bibliothek und der Touristeninformation einen Mund/Nasenschutz tragen und den Sicherheitsabstand von 1,50 m einhalten.

 

An den Schiebetüren des Hauses I (rechts neben der Tür) und Haus II (links neben der Tür) befindet sich eine Klingelanlage mit Wechselsprechfunktion, hier klingeln Sie bei der Fachabteilung in welcher Sie einen Termin haben. Sie werden dann von dem zuständigen Mitarbeiter an der Tür abgeholt und auch wieder hinausgeleitet.

 

Sollten Sie keinen Termin haben, können Sie dennoch bei der betreffenden Fachabteilung klingeln, aber es ist nicht gewährleistet, dass Ihr Begehren dann von dem zuständigen Mitarbeiter bearbeitet werden kann, da durchaus eine Terminüberschneidung mit anderen Personen gegeben sein kann.

 

Zu ihrer eigenen Sicherheit aber auch der Sicherheit der Mitarbeiter der Amtsverwaltung, beschränken Sie die Besuche in unserem Hause auf das wirklich notwendige Maß. Fragen Sie vorher telefonisch oder per E-Mail an, ob für Ihr Anliegen ein persönliches Erscheinen notwendig ist! Sind lediglich Anträge, Unterlagen etc. abzugeben, können diese auch in den Briefkasten der Amtsverwaltung vor dem Haus II (gelbes großes Gebäude) eingeworfen werden. Eine persönliche Vorsprache bei den Mitarbeitern ist dann nicht notwendig!

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

D. Protzmann

Amtsdirektor

 

 

Sprechzeiten

Dienstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Donnerstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

 

 
Schriftgrösse
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Besucher
102658