Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Radverkehrskonzept

 

 

Bürgerbeiteiligung Ergebnisse

 


 

„Die Stadt Joachimsthal entwickelt derzeit ein Radverkehrskonzept.

Wir wollen erreichen, dass die Joachimsthalerinnen und Joachimsthaler häufiger, länger, sicherer und lieber auf dem Rad unterwegs sind.

Hierbei sollen alle Menschen berücksichtigt werden, die gerne Rad fahren möchten - ob langsam oder schnell, stark oder schwach, alt oder jung.

Neben dem Spaß am Radfahren, kann es auch zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen, wie der Verkehrs- und Energiewende, dem Klimawandel und der Gesundheit beitragen.

 

 

 

Mit Ihrer Hilfe gestalten wir die Radwege Ihrer Stadt!

Sagen Sie uns, wo Sie am liebsten Fahrrad fahren oder welche Routen Sie meiden. Zwei Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung, um Hinweise zum Radverkehrskonzept zu geben:

 

Die interaktive Karte [Hier Klicken]

Markieren Sie auf einer Karte Orte, an denen Sie gefährliche Situationen erlebt haben oder wo Sie bessere Radverkehrsverbindungen und Radabstellanlagen wünschen. (Link)

 

Die Umfrage [Hier Klicken] 

Beantworten Sie bitte ein paar kurze Fragen, damit wir herausfinden, wie das Radfahren in Joachimsthal attraktiver werden kann. (Link)

 

Bei Fragen, wenden Sie sich an Bauamt@Amt-Joachimsthal.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ausgabe
Erschienen
Download
Es sind keine Einträge vorhanden
Sprechzeiten

Dienstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Donnerstag:

09.00 Uhr – 12.00 Uhr

13.00 Uhr – 16.00 Uhr

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter (Klicken Sie hier)

 

 

 
Schriftgrösse
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Besucher
146796